Bauteilnachweise für Berlin und Brandenburg



Muster

Bauteilnachweise


Bei Neubau und baulichen Veränderungen am Gebäude müssen Sie den Wärmedurchgang entsprechend den Festlegungen der EnEV begrenzen. Der Bauteilnachweis dient dem rechnerischen Nachweis des resultierenden U-Wertes für das geplante Bauteil bei kleineren Erweiterungen (ab 10% der jeweiligen Bauteilfläche bzw. beim Aus- und Anbau von 15 m2 bis 50 m2 Nutzfläche). Darüber hinaus benötigen Sie einen vollständigen EnEV-Nachweis, wobei das gesamte Gebäude zu berechnen ist.

Im Beispiel (rechts) sehen Sie auszugsweise die Ermittlung des resultierenden U-Wertes an einer inhomogenen Dachfläche eines Nichtwohngebäudes mit Solltemperaturen von 12 bis <19°C. Die Anforderungen für einen Temperaturbereich >=19°C wären mit diesem Dach nicht erfüllt. Die Schichtenfolge kann natürlich noch diverse weitere Ebenen enthalten.



Startseite

Kontaktformular

IB Energie- und Umwelttechnik Barnim +++ Tel.: 033056 - 438127 +++ Mobil: 0176 - 23714452 +++ E-Mail: kontakt@energieberatung-barnim.de